Warenkorb

Gratis-Versand (DE) ab 100 € Bestellung

30 Tage Rückgaberecht

Slow Guy On the Fast Ride Podcast

Der Entstehungsprozess eines OTTOLOCKs

Der Podcaster Dan Cavallari hat in seinem letzten Newsletter „a handmade tale“ die Entstehungsgeschichte von OTTOLOCK und die Produktion der super leichten und robusten OTTOLOCKs unter die Lupe genommen. Dazu hat er kürzlich Jake VanderZanden, unser Gründer von Ottolock, und den ehemalige Radprofi Jacob Rathe, der „Ideengeber“ hinter dem Ottolock-Konzept, im OTTOLOCK HQ in Oregon getroffen. Besonders bemerkenswert fand er wie viel Handarbeit nötig ist, um ein OTTOLOCK zu produzieren. Weiter unten könnt ihr dazu die Bilder finden, die er während seines Besuchs gemacht hat. Es fällt auf, dass viele kleine Teile und einzelne Schritte nötig sind, um das OTTOLOCK zu fertigen.

Seinen Bericht könnt ihr auch hier in seinem Podcast Slow Guy On The Fast Ride hören.


Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand